Verlage reagieren nur verhalten auf Leistungsschutzrecht

Wochenlange wurde diskutiert und debattiert, am 1. März wurde das Leistungsschutzrecht nun im Bundestag verabschiedet. Für die Verlage sollte es wohl in erster Linie ein vorgezogenes […]

Textausschnitte in Suchmaschinen nach Änderungen doch erlaubt

Auch weiterhin erhitzt das geplante Leistungsschutzrecht in Deutschland die Gemüter. Während bereits von einigen Seiten betont wurde, dass eine Lösung wie in Frankreich hierzulande nicht möglich […]

Google startet Kampagne gegen Leistungsschutzrecht

Das von der deutschen Bundesregierung geplante Leistungsschutzrecht stößt bei Google und vielen Webusern auf Unverständnis. Nun hat sich Google dazu entschlossen, eine Kampagne gegen das Leistungsschutzrecht […]

Google übt harsche Kritik am geplanten Leistungsschutzrecht

Verlage in Deutschland sollen künftig an den Einnahmen von Google mitverdienen. Während Google dank Suchmaschine und Co auch weiterhin auf wachsende Einnahmen verweisen kann, kämpfen, die […]

Google fordert zum Leistungsschutzrecht Runden Tisch

Kaum mehr ein Gesetzesvorschlag der Bundesregierung hat für so viel Aufruhr gesorgt wie der zum Leistungsschutzrecht. Nachdem der Entwurf zu dem neuen Gesetz bekannt wurde, kam […]

Leistungsschutzrecht soll sich nicht auf Blogs beziehen

Das geplante Leistungsschutzrecht der Bundesregierung sorgte in den vergangenen Tagen für erhebliche Diskussionen und löste vor allem im Internet Debatten aus. Nun scheint sich die Lage […]
Navigation