Nicht wegzuklickende Onlinewerbung ist unzumutbare Belästigung

Nach einem Urteil des LG Berlin kann Onlinewerbung unter bestimmten Umständen eine unzumutbare Belästigung sein. Dies gilt für Werbung, die durch den Nutzer nicht weggeklickt werden […]
Navigation