Mit der SMX München wird am 27. und 28. März 2012 eine der bekanntesten Online Marketing Veranstaltungen in Deutschland stattfinden. Nachdem diese bereits in der Vergangenheit weitgehend auf positives Feedback stoßen konnte, sind die Erwartungen unserer Branche auch in diesem Jahr mit Sicherheit groß. Dabei scheint schon jetzt festzustehen, dass sich die SMX München in diesem Jahr einmal mehr nicht nur an erfahrene Experten, sondern auch an Einsteiger richten wird. Die Themen für die diesjährige Ausgabe des Events sind breit gefächert und dürften demnach ein breites Publikum ansprechen können. Neben allgemeinen Entwicklungen werden dabei von Seiten der Branchenexperten im Rahmen von Vorträgen auch aktuelle Trends behandelt, die in Sachen Suchmaschinenmarketing für unsere Branche relevant sind.

Einflussfaktor Google+

Ein Thema der SMX München wird Googles soziales Netzwerk Google+ sein. Dabei spielt vor allem der Einfluss des Netzwerks auf das Ranking in der Suchmaschine eine nicht zu unterschätzende Rolle. Vor allem zuletzt wurde viel über den Einfluss von Google+ berichtet, doch vor allem mit Blick auf den Einfluss auf das Ranking bleiben viele Fragen weiter unbeantwortet. Auf der SMX München sollen sich mehrere international renommierte Experten und Unternehmensvertreter diesem Thema annehmen. Die Konferenz in München wird in diesem Jahr auf jeweils vier Vortragsstränge erweitert. Damit reagiert der Veranstalter Rising Media in erster Linie auf den Vorjahreserfolg der Konferenz. Mit der Fachkonferenz richtet sich der Veranstalter vordergründig an Experten aus dem SEM und dem Online-Marketing. Soziale Ranking-Faktoren stehen bei der SMX einmal mehr im Fokus. Dabei soll der Aspekt, dass die Online-Suche eine weiter steigende Bedeutung genießt, entsprechende Aufmerksamkeit ernten.

Erfahrungsaustausch im Fokus

Neben den zahlreichen Vorträgen steht der Erfahrungsaustausch bei der SMX München einmal mehr im Fokus. Darüber hinaus sollen den Teilnehmern Tipps vermittelt werden, die umsetzbar sind. Sie sollen mit neuen Erfolgstaktiken und sozialen Ranking-Faktoren vertraut gemacht werden. Rising Media geht auch in diesem Jahr davon aus, dass die SMX ausverkauft sein wird. Damit würde die Veranstaltung an den Erfolg der Vorjahre anknüpfen. Die Eröffnungs-Keynote wird in diesem Jahr von Rand Fishkin gestemmt. Er wird aktuelle Daten zur Bedeutung von verschiedenen Ranking-Faktoren präsentieren. Darüber hinaus wird er untersuchen, welche Bedeutung Googles noch junges soziales Netzwerk im Vergleich zu Konkurrenten wie Facebook und Twitter auf die SEO hat. Die zweite Keynote wird von Prof. Wolfgang Henseler begleitet. Die SMX München gibt sich auch in diesem Jahr wieder mit einem sehr hochwertigen Veranstaltungsprogramm zu erkennen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Navigation