Profis wie wir wissen natürlich, dass es in Sachen Suchmaschinenoptimierung und Suchmaschinenmarketing mehr denn je auf Weiterbildung ankommt. Immerhin schlafen die Betreiber der Suchmaschinen bekanntlich nicht und werfen immer wieder mit neuen Herausforderungen um sich. Im Oktober wird in wenigen Wochen der SEO Workshop in Zürich seine Pforten öffnen. Die Inhalte und Angebote richten sich überwiegend an Einsteiger, allerdings dürfte klar sein, dass auch Profis hier auf ihre Kosten kommen können. Letztlich sollen auch neue Studien und Tipps vorgestellt werden, die im Alltag der Suchmaschinenoptimierung Anwendung finden sollen. Der SEO Strategie Workshop in Zürich hat es also in sich, aber warum häufen sich in diesen Tagen die zahlreichen Angebote für die Weiterbildung in der Branche.

SEO ist immer gefragter

Die Antwort liegt im Grunde auf der Hand. Immerhin ist Suchmaschinenoptimierung gepaart mit SEM das Tor zum Erfolg im Internet und ohne diesen kommen viele Branchen schlichtweg nicht mehr aus. Doch SEO ist in vielen Unternehmen noch immer Chefsache und so wird gern auf den Profi an der eigenen Seite verzichtet. Genau dieser Aspekt kann sich jedoch zu einem deutlichen Mango entwickeln und zu erheblichen Problemen führen. Durchschnittlich belaufen sich immerhin knapp 40 Prozent aller Erfolge, die mit dem Online Marketing Mix erzielt werden, auf die Suchmaschinenoptimierung. Somit darf durchaus geschlussfolgert werden, dass durch die optimale SEO die Umsätze im eigenen Betrieb deutlich steigen. Doch der hohen Bedeutung der Suchmaschinenoptimierung steht eine ganz andere Umfrage gegenüber und das mit Ergebnissen, die auch bei einem erfahrenen SEO für Verunsicherung sorgen dürften.

Nur wenige gehen zum Profi

So konnte durch eine neue Umfrage festgestellt werden, dass mehr als 60 Prozent aller Unternehmen, die sich im deutschsprachigen Raum befinden, keinen Profi beschäftigen, sondern die Suchmaschinenoptimierung selbst in die Hand nehmen. Viele Unternehmen scheinen nur wenig Vertrauen in die SEO Profis zu haben. Hierbei handelt es sich um einen der Gründe, warum der SEO  Workshop in Zürich am 27. Oktober erneut ausgetragen wird. Profis und Interessenten haben an zwei Tagen die Möglichkeit, sich über die neusten Trends und die verschiedensten Entwicklungen zu informieren. Bereits im vergangenen Jahr konnte der SEO Workshop einen immensen Erfolg verzeichnen und so sollte es im Grunde nicht wundern, dass sich die Veranstalter für eine Wiederholung entschieden haben. Eingeladen sind Manager und Profis von SEO und SEM gleichermaßen. Die zahlreichen Veranstaltungen werden von bekannten Dozenten begleitet und sollen die zahlreichen Gäste in Sachen SEO und SEM auf dem Laufenden halten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Navigation