Einfallsreich zeigt man sich in der Suchmaschinenoptimierung im Grunde Tag ein Tag aus und das mit einem großen Engagement. Während die einen unglaubliche Wunder bei den Angeboten versprechen, arbeiten die anderen an neuen Events und den verschiedensten Infomaterialien. Dass man sich in diesem Jahr scheinbar noch kreativer zeigt als in den letzten Jahren, wird bei einer Branchenmeldung einmal mehr deutlich. Der Online Marketer Karl Kartz sorgt derzeit auf dem deutschen Markt mit nur einem Angebot für Aufsehen – dem SEO E-Book 2010. Während die einen jetzt sicherlich nur den Kopf schütteln, wird so manch ein Einsteiger zweifelsfrei gespannt sein. Immerhin soll das Werk besser sein wie die bisherigen Inhalte, die im Internet zu finden sind und billiger als ein SEO Profi. Doch eines sollte nicht vergessen werden – es handelt sich keinesfalls um das einzige Werk dieser Machart. Schauen wir uns aber einmal genauer an, was das SEO E-Book 2010 zu bieten hat.

Mehr als ein SEO Buch

Glaubt man den Versprechen des Autors soll das SEO E-Book 2010 durchaus mehr sein als nur ein klassisches SEO Buch, das man mittlerweile in nahezu jeder Buchhandlung kaufen kann. So soll es sich als ein gelungener Mix zwischen Experten, Analysetool und literarischem Werk präsentieren. Umfangreich und einfach zu verstehen richtet sich das SEO E-Book 2010 vor allem an Menschen, die in der Suchmaschinenoptimierung noch nicht Fuß fassen konnten. Somit drängt sich der Gedanke auf, dass es sich schlichtweg um ein SEO Buch für Anfänger handelt. Wären da nicht die zahlreichen Trends! Immerhin geht der Autor in dem SEO E-Book 2010 nicht nur auf die klassischen Grundlagen ein, sondern auch auf die Trends, die in diesem Jahr erwartet werden dürfen. Dadurch wird natürlich einmal mehr deutlich, dass es sich um ein Angebot handelt, das sich vielleicht auch manch ein gestandener Profi anschauen sollte.

Das  SEO E-Book 2010 für Nischenmärkte

Zweifelsfrei präsentiert sich der Inhalt von dem SEO E-Book 2010 als doch recht speziell, in jedem Fall aber umfangreich. Doch genau dieser Aspekt ist auch gewollt. Immerhin wollte der Autor Karl Kratz vor allem eines ansprechen – die Nischenmärkte. In einer Pressemitteilung verwies er darauf, dass sich in Deutschland mehr und mehr Nischenmärkte präsentieren, auf denen der Wettbewerb bisher noch nicht einmal begonnen hat. Genau diese Mischung scheint dabei jedoch in jedem Fall anzukommen. Immerhin spricht manch einer in Verbindung von dem SEO E-Book 2010 bereits von einer Innovation. Hinsichtlich eines individuellen Fazits möchten wir uns an dieser Stelle jedoch zurückhalten, immerhin sind Bücher bekanntlich Geschmackssache.

1 Comment

  1. […] Dieser Eintrag wurde auf Twitter von SEO, SchBo erwähnt. SchBo sagte: @SEO_effektiv >> New blog post: SEO E-Book 2010 – Innovation oder einfach nur ein Angebot mehr? http://bit.ly/acHoTj http://bit.ly/csRyUi […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Navigation