Dass es sich ab und an lohnt einen Blick über die Grenzen Deutschlands zu werfen, ist allseits bekannt und in unserer Branche mehr oder weniger selbstverständlich. Heute richten sich unsere Blicke ins Nachbarland Österreich. Nachdem wir bereits in der Vergangenheit ab und an über die Suchmaschinenoptimierung in Österreich berichteten, möchten wir uns heute einer Premiere widmen, die sich sehen lassen. Immerhin wird im österreichischen Salzburg erstmals die Konferenz für Suchmaschinenoptimierung stattfinden. Die Initiatoren der Konferenz zeigen sich schon heute sehr zuversichtlich. Wann der Event stattfinden wird und was er zu bieten hat, wollen wir in diesem Beitrag klären. Immerhin dürfte sich auch für manch einen deutschen Profi der Weg nach Salzburg lohnen, denn schon jetzt steht fest, dass vor allem internationale SEO-Größen auf dem Event vertreten sein werden.

Salzburg präsentiert SEOkomm

Die Salzburger SEOkomm wird am 17. und 18. November stattfinden. Es ist die erste Auflage der neuen Branchenkonferenz und wird unter anderem von Oliver Hauser organisiert. Ziel der Veranstaltung ist es, eine Plattform für die Vernetzung österreichischer Suchmaschinenoptimierer zu schaffen. Dabei steht der Wissensaustausch im Segment der SEO im Fokus. Aber auch Case-Studies des österreichischen Marktes und verschiedenste Fachvorträge von Profis sind feste Bestandteile des Programms. Die Vorträge sollen sich nach Aussagen der Initiatoren vor allem durch Qualität durchsetzen können. Mit ihnen werden nicht nur Brancheninsider, sondern auch Unternehmen angesprochen, die durch die SEO den eigenen Erfolg verbessern möchten. Der erste Vortrag der SEOkomm wird bereits am 17. November stattfinden. Parallel dazu setzt die Konferenz auf zwei Halbtagesseminare, die sich mit den Themen Link Building und Link Research & SEO Konkurrenzanalyse auseinandersetzen. Der eigene Konferenztag wird schließlich am 18. November an den Start gehen.

Eindrucksvolles Aufgebot

Überzeugen können vor allem die Referenten, die auf der SEOkomm vertreten sein werden. So werden zahlreiche Experten aus dem deutschsprachigen Raum auf der Veranstaltung präsent sein. Das Aufgebot an hochrangigen Experten zeigt sich vor allem bei den Vorträgen. Unter anderem werden sich Marco Janck und Marcus Tandler die Ehre geben. Aber auch Jens Fauldraht von der Deutschen Telekom wird auf der Konferenz vertreten sein. Alle Vorträge der Konferenz werden in zwei Panels stattfinden. Thematisch richten sich diese vordergründig an Experten und Entscheider aus Unternehmen. Sie setzen sich unter anderem mit der SEO Praxis und der richtigen Business Strategie auseinander. Auch beim Publikum setzt die Veranstaltung auf nationale und internationale Interessierte, die sich auf der Premiere der SEOkomm informieren möchten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Navigation