Auch in diesem Jahr werden bundesweit zahlreiche Events zum Thema Online Marketing stattfinden. Mit von der Partie sind neben Seminaren auch zahlreiche Kongresse, die einmal mehr bekannte und eben auch unbekannte Köpfe versammeln werden. Bereits im April wird eine der bekanntesten Fachmessen der Branche an den Start gehen. Einmal mehr wird es sich dabei um einen Event handeln, der sich auch mit SEO und SEM auseinandersetzen wird. Die Rede ist von der Internet World, die als Fachmesse und Kongress punkten kann. Der Event wird vom 12. bis 13. April in München stattfinden. Auch in diesem Jahr dürfen sich die Teilnehmer auf zahlreiche Angebote und Themen verlassen. Was die Internet World in diesem Jahr im Detail zu bieten hat und welche Themen im Fokus stehen werden, möchten wir heute genauer beleuchten. Schon heute ist jedoch klar, dass es sich bei der Messe einmal mehr um eines der Top-Events dieses Jahres handeln wird.

Mehr als 170 Aussteller

An zwei Tagen wird die Internet World als Fachkongress und Messe auf dem Münchner Messegelände zahlreiche Größen des Online-Marketings vereinen. Insgesamt werden mehr als 170 Aussteller bei der diesjährigen Ausgabe der Veranstaltung auf dem Gelände zu finden sein. Unter ihnen sind auch zahlreiche aktuelle Sponsoren der Internet World. Im ersten Halbjahr gehört die Fachmesse zu den Großereignissen der Branche und so rechnen die Initiatoren 2011 mit rund 5000 Besuchern. Gegenüber dem Vorjahr hat die Ausstellungsfläche entscheidend an Gewicht gewonnen. So ist diese um satte 50 Prozent gewachsen. Zu den großen Themen der Internet World 2011 wird die Eroberung des lokalen Raums durch das Internet gehören. Das Thema wird auch einen Schwerpunkt des Vortragsprogramms der Messe bilden.

Bekannte Köpfe auf Internet World 2011

Auf der Internet World 2011 werden erneut zahlreiche bekannte Köpfe vertreten sein. Im Rahmen einer Pressekonferenz werden die Veranstalter in diesem Jahr zwei prominente Internet-Anwender vorstellen. Mit von der Partie wird auch der Geschäftsführer des Empfehlungsportals Qype sein. Sie werden über ihre eigenen Erfahrungen im Onlinehandel mit Blick auf regionale Unternehmen sprechen. Auch die Ergebnisse des vergangenen Jahres werden erneut zu den Themen der diesjährigen Ausgabe der Internet World gehören. Daneben werden bereits zu Beginn der Veranstaltung die Trends der diesjährigen Messetage vorgestellt. Die Internet World 2011 wird erneut von zahlreichen Vorträgen begleitet. Neben gestandenen Vertretern des Online Marketings werden sich wohl auch in diesem Jahr zahlreiche Einsteiger auf dem Messegelände tummeln. Zudem dürfte sicher sein, dass die Messe auch in diesem Jahr manch eine Überraschung im Petto haben wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Navigation