Online Marketing Veranstaltungen werden immer beliebter. Dabei nutzen längst nicht mehr nur Experten Kongresse und Events, um Kontakte zu knüpfen und sich über Trends auf dem Laufenden zu halten. Auch immer mehr Einsteiger, die bisher eher passiv im Internetmarketing tätig waren, versuchen durch Veranstaltungen Informationen zu sammeln, die bei der täglichen Arbeit Anwendung finden können. Deutschlandweit setzt man in diesem Jahr auf eine überraschend hohe Dichte der Online Marketing Events. Im September lockt mit dem Online Marketing Camp eine Veranstaltung in die Hamburg Media School. Die mehrtägige Veranstaltung wird vom 1. bis zum 4. September stattfinden. Grund genug, um sich dieses Angebot einmal genauer anzuschauen.

Kompaktes Wissen an 5 Tagen

An fünf Tagen möchte das Online Marketing Camp kompaktes Wissen im Bereich des Internetmarketings vermitteln. Die Veranstaltung richtet sich in erster Linie an Einsteiger, die während der Teilnahme ein umfangreiches Grundwissen zu Strategien und Möglichkeiten in diesem Bereich vermittelt bekommen sollen. Neben Google wird auch Facebook beim Online Marketing Camp ein Thema sein, das sicherlich auf offene Ohren stoßen wird. Auch wenn die Thematik vor allem Einsteiger einlädt, sind erfahrene Experten, die sich Online Marketing weiterentwickeln möchten, gern gesehen. Neben Start-up-Unternehmern, Hochschulabsolventen und Marketing Professionals erwartet das Online Marketing Camp zahlreiche Agentur-Vertreter. Alle Veranstaltungstage sind umfangreich gestaltet und sollen dadurch Wissen in gebündelter Form vermitteln.

Experten auf dem Online Marketing Camp

Wie bereits bei den vorherigen Veranstaltungen wird sich auch die aktuelle Ausgabe des Online Marketing Camps am Expertenwissen bedienen. Teilnehmer dürfen sich auf erfahrene Experten freuen, die in der deutschen Online Marketing Branche eine entsprechende Aufmerksamkeit genießen. So wird unter anderem Christoph Burseg beim Online Marketing Camp als Wissensvermittler präsent sein. Gleiches gilt für Jochen Maaß und Dominik Laudage. Neben zahlreichen neuen Einsichten winkt der Event selbstverständlich mit einem Zertifikat im Online Marketing. Das Online Marketing Camp wird im September 2010 bereits zum vierten Mal stattfinden. Viele Themenbereiche werden sich selbstredend mit den Segment SEO und SEM auseinandersetzen. Die Teilnahmegebühr für die Veranstaltung beläuft sich auf 1449 Euro zzgl. Mehrwertsteuer pro Person. Im Wesentlichen präsentiert sich die Veranstaltung als ein Crash-Kurs, der mit einer ausgewogenen Themenvielfalt breites Wissen vermitteln möchte. Dabei versuchen die Experten, die auf dem Event vertreten sind, tiefe Einblicke in die professionellen Arbeitsweisen zu vermitteln. Neben Erfahrungsberichten und praktischen Übungen bietet das Online Marketing Camp den Teilnehmern Kurzvorträge, verschiedene Workshops und Diskussionen. Alles in allem ist das Camp also eine gute Möglichkeit, um Kontakte zu knüpfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Navigation