Was wäre unsere Welt eigentlich ohne Netzwerke. Angefangen von Xing bis hin zu Facebook und Co haben die meisten Dienste schon längst die Herzen der Menschen erobert. Dabei sprechen sie aber nicht mehr nur die jungen Menschen an, sondern begeistern die breite Masse. Ganz klar, ohne Netzwerke wäre diese Welt ein ganzes Stück weit einfacher. Aber sie wäre eben auch nur halb so interessant und lustig. Aus genau diesem Grund dürfen wir doch im Grunde alle zugeben, dass wir uns ab und an in so manch einem Netzwerk aufhalten. Doch schon längst müssen Netzwerke nicht mehr nur für so manch einen privaten Plausch herhalten. Immerhin haben sie weitaus mehr zu bieten. In diesem Beitrag möchten wir gemeinsam mit euch eine Reise in die Welt der Vernetzung starten.

Netzwerke lohnen sich

In einem Punkt dürften wir uns dabei bereits zu Beginn des Berichtes einig sein – Netzwerke zahlen sich durchaus aus, zumindest wenn man deren Optionen optimal nutzt. Letztlich können sie sich für ein Unternehmen unserer Branche zum echten Zugpferd entwickeln und das nicht nur in der einfachen Kundengewinnung. Auch in Sachen Traffic kann die Vernetzung sehr deutlich ihre Spuren hinterlassen. Dabei beziehen sich die neuen Ideen im Bereich der Vernetzung aber nicht auf die klassischen Netzwerke wie Xing und Co, sondern sie gehen einen Schritt weiter. Durch die Bündelung mehrerer Seiten kann ein Netzwerk an Internetangeboten geschaffen werden, dass sich optimaler im Bereich der SEO und SEM verkaufen lässt. Dabei lassen sich einzelne Vermarktungsaktivitäten bei einem solchen Zusammenschluss einfacher und zugleich auch effektiver planen.

Ein Portal als Dachmarke

Besonders interessant dürfte die Thematik sein, wenn man aus den einzelnen Partnerseiten eine gemeinsame Marke macht. Dabei werden die einzelnen Seiten über eine Dachmarke vermarktet. Durch die Kombination der einzelnen Seiteninhalte und Themen kann auf den verschiedensten Portalen auf die anderen Angebote aufmerksam gemacht werden. Dadurch lässt sich der Traffic einer Seite dauerhaft entscheidend verbessern, denn den Besuchern eines Portals wird ein neues Suchen nach relevanten Informationen erspart. Durch die Links schlägt sich die Vernetzung sowohl in der SEO als auch im SEM nieder und kann somit natürlich nachweislich entscheidend den Erfolg eines Portals erhöhen. Dabei lässt sich bei dieser Vorgehensweise ein deutlicher Trend erkennen – immer mehr Seiten und Unternehmen setzen auf die effektive Vernetzung. Was sich am Anfang noch als recht innovativ präsentierte, befindet sich nunmehr auch in Deutschland immer stärker auf dem Vormarsch. Somit würde es kaum wundern, wenn wir binnen kürzester Zeit auch diese Arbeitsweise als Standard ansehen werden.

2 Comments

  1. […] Dieser Eintrag wurde auf Twitter von SEO, SEO mit 'nem Vogel erwähnt. SEO mit 'nem Vogel sagte: Effektive Vernetzung wird immer wichtiger « SEO Blog http://bit.ly/4HW7qz #SEO […]

  2. Bernd sagt:

    Hallo,
    ohne die sozialen Netzwerke kann man heute nicht mehr effektiv arbeiten.
    Kontaktgewinnung, Informationsaustausch…
    Man muss nur aufpassen,sich dort nicht zu verlieren, d.h. zu viel Zeit zu verbringen.
    Man surft und surft, die Arbeit bleibt liegen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Navigation