Dass man in Deutschland die Suchmaschinenoptimierung und das Suchmaschinenmarketing schon längst in den Alltag integriert hat, wissen wir schon lange, allerdings konnte jetzt abermals bewiesen werden, dass die deutschen Nachwuchstalente durchaus mithalten können. Bei der Google Online Marketing Challenge konnten sich die deutschen SEM Studenten nicht nur behaupten, sondern sie konnten auch beweisen, dass sie mehr oder weniger Top sind. Auch wir freuen uns über diese Ergebnisse, immerhin setzt SEO-effektiv in allen Unternehmensbereichen auf Kompetenz und somit auch auf guten Nachwuchs.

2187 Teams am Start

Insgesamt waren bei der Google Online Marketing Challenge 2187 Teams am Start, 57 Länder gaben sich somit bei dem etwas anderen Contest die Ehre. An der Challenge beteiligten sich Hochschulen weltweit und versuchten mit ihren Ergebnissen in einzelnen Teams bei dem Suchmaschinengigant zu punkten. Glänzen konnte der deutsche SEM Nachwuchs aus Würzburg. Gleich zwei Teams schafften den Einzug in das Final 15 und konnten sich schließlich auch da mit beachtlichen Leistungen durchsetzen. Die beiden Plätze zwei und drei sind hierbei der wohl beste Beweis. Weltweit handelt es sich bei der Google Online Marketing Challenge um eine bekannte Größe, die zudem recht gern in Anspruch genommen wird. Geprüft wird hier das Talent des SEM Nachwuchses in Verbindung mit Google Adwords Kampagnen. Die Kampagnen müssen in Bezug auf regional tätige Unternehmen erstellt werden.

FH Würzburg-Schweinfurt an Spitze

Auch aus Deutschland beteiligten sich mehrere Teams an der Google Online Marketing Challenge. Als Creme de la Creme konnte sich jedoch die Mannschaft von der FH Würzburg-Schweinfurt durchsetzen. So gelang den drei Jungs in enger Zusammenarbeit mit ihrem Professor ein beachtlicher zweiter Platz im Final 15. Ihre SEM Kenntnisse widmeten sie voll und ganz dem Cinemore-Shop, in dem unter anderem BlueRay Videos zu finden sind. Von Google erhielten die Talente ein Budget von 200 Euro. In nur drei Wochen schafften sie schließlich die Top Platzierung und auch für einen gestandenen SEO und SEM Profi handelt es sich hierbei nicht um eine Selbstverständlichkeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Navigation