Auch in den letzten Wochen dieses Jahres finden zahlreiche Veranstaltungen statt, die sich mit dem Online Marketing und den damit verbundenen Möglichkeiten auseinandersetzen. In den vergangenen Jahren hat sich die Zahl ebensolcher Veranstaltungen massiv erhöht. Während viele ausschließlich auf lokaler Ebene ausgetragen werden, haben andere internationale Bedeutung erlangt. Im November wird eine vollkommen neue Veranstaltung an den Start gehen. Erstmals wird in Berlin der Crossmedia 2.0 Competence Day stattfinden. Der Event richtet sich vordergründig an Entscheider aus dem Marketing und bietet während eines Tages einen ausgewogenen Themenmix. Was Teilnehmer des Crossmedia 2.0 Competence Days im Detail erwarten dürfen und mit welchen Themen die Veranstaltung punkten will, möchten wir heute klären.

Zeit für Networking und Diskussionen

Veranstaltet wird der Crossmedia 2.0 Competence Day von der Berliner Digiden GmbH. Der Tag soll den Teilnehmern nach Angaben des Veranstalters ausreichend Zeit für Diskussionen und Networking bieten. Daneben wird der Event auf die Möglichkeiten eingehen, die in Verbindung mit dem Online- und Mobilemarketing bestehen. Im inhaltlichen Fokus stehen neben der Bannerwerbung Themen wie das Suchmaschinenmarketing und die Social Media. Zugleich soll sich der Crossmedia 2.0 Competence Day den unterschiedlichen Facetten der Mobile Applications widmen. Durch die Crossmedia 2.0 wird in erster Linie der Blick verschärft, der in Verbindung mit den verschiedenen Möglichkeiten des digitalen Marketings besteht. Dabei ist es von entscheidender Bedeutung das Werbeformen, die erst in jüngster Vergangenheit entstanden sind, mehr Gewicht in Bezug auf den Marketingmix erhalten.

Zahlreiche erfahrene Experten auf Crossmedia 2.0 Competence Day

Auf dem ersten Crossmedia 2.0 Competence Day in Berlin werden zahlreichen erfahrene und vor allem auch bekannte Experten der Branche vertreten sein. Ihre Aufgabe ist es, ihr Wissen im Rahmen von verschiedenen Vorträgen den Teilnehmern zu vermitteln. Neben Joel Berger werden auch Joachim Frey und Johannes Krempl auf der Veranstaltung zu Gast sein. Der Crossmedia 2.0 Competence Day findet am 26. November 2010 statt. Zwischen 9.30 und 17.00 Uhr bekommen die Gäste im Soho House Berlin umfangreiches Wissen zu den unterschiedlichen Themengebieten vermittelt. Interessierte können kostenlos am Crossmedia 2.0 Competence Day teilnehmen. Allerdings ist im Voraus eine Akkreditierung durch den Veranstalter erforderlich. Die Teilnehmerzahl für die Veranstaltung ist begrenzt. Anmeldungen sind über die Website von Digiden möglich. Aufgrund der umfangreichen inhaltlichen Gestaltung dürfte der Crossmedia 2.0 Competence Day in erster Linie bei Entscheidern aus dem Marketing auf Interesse stoßen. Ob die Veranstaltung ein zweites Mal durchgeführt wird, wird der Erfolg der Premiere zeigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Navigation